Suche

Gilt in den Vorlesungen / Übungen Anwesenheitspflicht?
Wie lang dauert eine Stunde?


Theoretisch: Nein. Praktisch ist es so, dass man den Stoff, der in einer Vorlesung / Übung behandelt wurde, selber nachholen muss, da es in den Vorlesungen in der Regel keine Wiederholung gibt. Somit ist es ausgesprochen sinnvoll, an allen Veranstaltungen teilzunehmen.

Im Vorlesungsverzeichnis steht z.B., dass eine Vorlesung + Übung 4+2 SWS hat. Das heißt, pro Woche hat man 4 Stunden Vorlesung und 2 Stunden Übung. In der Universität (wie in der Schule) hat eine Stunde nur 45 Minuten. Üblicherweise dauern Vorlesungen/Übungen jeweils 2×45=90 Minuten.