Suche

Mathematische Eichtheorie


Titel: Mathematische Eichtheorie
Dozent(in): Prof. Dr. Bernhard Hanke
Termin: Mo. 10:00 - 11:30 und Mi. 10:00 - 11:30
Gebäude/Raum: 1007/L1
Anmeldung: Digicampus


Zusammenfassung:

Faserbündel spielen in vielen Bereichen der Geometrie und Topologie sowie in der Physik (Eichfeldtheorie) eine wichtige Rolle. In dieser Vorlesung entwickeln wir Begriffe und Methoden, die es uns erlauben, fundamentale geometrische Konzepte gekrümmter Räume in einem eleganten begrifflichen Rahmen zu diskutieren. Dieser beruht auf dem Zusammenspiel geometrischer, topologischer und analytischer Techniken.


Literatur zur Lehrveranstaltung:

  • Notes
  • Helga Baum: Eichfeldtheorie, Springer-Verlag.

Example Sheets:
Sheet 1
Sheet 2
Sheet 3
Sheet 4
Sheet 5
Sheet 6
Sheet 7
Sheet 8
Sheet 9
Sheet 10
Sheet 11
Sheet 12
Sheet 13
Sheet 14


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: ab dem 1. Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Master- und Diplomstudiengänge in Mathematik und Physik
Nummer der Lehrveranstaltung: 06064
Dauer der Lehrveranstaltung: 4 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: V - Vorlesung
Begleitende Lehrveranstaltung(en): 06065
Semester: WS 2011/12