Suche

Do 14.07.: Quantenphysik und das rätselhafte Leben von Schrödingers Katze


Donnerstag, 14. Juli 2011, 19:00 Uhr, Zeughaus, Reichlesaal 116
Professor Dr. Thilo Kopp (Experimentalphysik), Universität Augsburg

Was ist Quantenphysik? Wir denken dabei meist an unverständliche Formeln, die von den Genies des 20. Jahrhunderts ausgetüftelt wurden. Jedoch ist uns kaum bewusst, dass die Quantenphysik in unserem Leben allgegenwärtig ist. Ihre bizarren Gesetze beeinflussen das tägliche Geschehen auch dort, wo wir es nicht vermuten. Aber warum erleben wir die Wirklichkeit dann nicht „quantenmechanisch”? Erwin Schrödinger hat schon vor 75 Jahren ein verrücktes Gedankenexperiment entworfen, das Quanten-Prinzipien auf eine lebendige Katze anwendet. Die paradoxen Konsequenzen sind unglaublich.

 

Der Eintritt ist frei.