Lehrstuhl für Stochastik und ihre Anwendungen   Siegel
Institut für Mathematik Pic1 Pic2 Pic3 Pic4 Pic5 Pic6 Pic7
    transparent

Friedrich Pukelsheim: Betreute Zulassungsarbeiten

2013
Moritz Herrmann: Statistische Analyse von Search Engine Advertising Daten.

2012
Johanna Fleckenstein: Untersuchung der Proportionalität von Divisormethoden mittels regulär variierender Funktionen.

2009
Simon Batzer: Die Landtagswahlen von 1947–2006 in Rheinland-Pfalz.
Daniel Fluhr: Zur biproportionalen Repräsentation von Staaten und Parteien im Europaparlament.

2008
Johannes Böglmüller: Das Berliner Wahlsystem – Eine Analyse bisheriger Wahlen zum Abgeordnetenhaus.
Alexander Weh: Das Wahlrecht zur hamburgischen Bürgerschaft von 1946 bis 2008.

2003
Susanne Kieweg: Mathematische Modelle zur Wahlkreiseinteilung und Anwendungsmöglichkeiten in Bayern.

2000
Manuela Dietschmann: Wahlrechtsgleichheit, Mandatszuteilungsmethoden bei Verhältniswahlen und das Computerprogramm MAZUMEER.

1999
Karsten Schuster: Mandatszuteilungen bei Verhältniswahlen: Verzerrte und unverzerrte Zuteilungsmethoden.


Valid HTML 4.01! 2016 / FP   [Universität Augsburg]   [MNT Fakultät]   [Institut für Mathematik]   [Impressum]