Lehrstuhl für Stochastik und ihre Anwendungen   Siegel
Institut für Mathematik Pic1 Pic2 Pic3 Pic4 Pic5 Pic6 Pic7
transparent transparent transparent
Home
Bazi
Llull
 

Novellierung des Bundeswahlgesetzes (negatives Stimmgewicht)

  • Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Bundeswahlgesetzes der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen vom 11. Februar 2009 (Drucksache 16/11885) [pdf=140KB]
  • Plenarprotokoll 16/208 der Ersten Beratung am 5. März 2009 (Auszug) [pdf=410KB]
  • Öffentliche Anhörung des Innenausschusses des Deutschen Bundestages am 4. Mai 2009
    • Tagesordnung, Liste der Sachverständigen [pdf=40KB]
    • Friedrich Pukelsheim: Stellungnahme [pdf=290KB]
    • Alle schriftlichen Stellungnahmen (Johann Hahlen, Heinrich Lang, Ernst Gottfried Mahrenholz, Hans Meyer, Friedrich Pukelsheim, Wilko Zicht) [pdf=720KB]
    • Wortprotokoll [pdf=140KB]
  • Beschlussempfehlung und Bericht des Innenausschusses vom 1. Juli 2009 (Drucksache 16/13658) [pdf=40KB]
  • Plenarprotokoll 16/231 der Zweiten und Dritten Beratung am 3. Juli 2009 (Auszug) [pdf=1500KB]

WPK-DMV-Workshop Mathematik und Demokratie

  • Thomas Vogt: «Mathematik und Demokratie.» Bericht vom Workshop der Wissenschafts-Pressekonferenz und der Deutschen Mathematiker-Vereinigung am 5. September 2009 in Berlin [pdf=40KB]
  • Jan Rähm: «Wahl mit System? – Sogenanntes negatives Stimmgewicht nicht mehr möglich.» Deutschlandfunk, 7. September 2009 [pdf=94KB] [mp3=2MB]
          Anmerkung: Im Untertitel muss es statt "nicht mehr möglich" richtig heißen "immer noch möglich".
  • Kai Kupferschmidt: «Die Zahl der Wahl.» Der Tagesspiegel, 8. September 2009 [pdf=160KB]
  • Tanja Kasischke: «Beim Kaufmann abgeschaut – Der Rest wird gerundet: Für Bundestagssitze gilt ein neues Rechenverfahren.» Märkische Allgemeine, 10. September 2009 [pdf=470KB]
  • Norbert Lossau: «So funktioniert die neue Mathematik der Macht.» Welt Online, 12. September 2009 [pdf=2.4MB]
  • Ellen Norten: «1,2 Parlamentsplätze: Wie rundet man einen Abgeordneten – ein Gespräch.» B5 aktuell – Aus Wissenschaft und Technik, 13. September 2009
  • Michael Kieffer (dpa): «Ungerechtigkeit im Wahlsystem.» inFranken.de, 18. September 2009 [pdf=76KB]
  • Danyal Bayaz: «Mehr ist manchmal weniger.» tagesschau.de, 21. September 2009 [pdf=142KB]
  • Wolfgang Luef: «Ein Satz genügt – Was ein Wissenschaftler empfiehlt.» Süddeutsche Zeitung, 23. September 2009 [pdf=3.8MB]
  • BR alpha-Forum: «Iska Schreglmann im Gespräch mit Friedrich Pukelsheim.» Bayerischer Rundfunk, 23. September 2009, 20:15-21 Uhr
  • Yvonne Hartung: «Spitzenprodukt mit Fehlern – Friedrich Pukelsheim untersucht das Bundestags-Wahlsystem aus mathematischer Sicht.» Aichacher Zeitung, 29. September 2009 [pdf=6.5MB]

Valid HTML 4.01! 2016 / FP   [Universität Augsburg]   [MNT Fakultät]   [Institut für Mathematik]   [Impressum]